Home     zurück      weiter     km-Abschnitte

 

Vom Aussichtspunkt "Eisenbolz" rechts in kleinen Pfad und in Serpentinen bergab bis auf Asphaltpfad.
 

Rechts gehen, vorbei am "Marienberg" bis Straßengabelung "Parkstraße"

 

Dort links entlang der Hauptstraße "Marienbergerstr." bis Parkhaus.
Straße überqueren und durch Parkhaus-Unterführung (Bahngleise, B9). Dann links und rechts (Balz).
Am "Balz" bei Hotel "Weinhaus Ohm Patt" links. Nach ca. 30 m rechts in "Steinstr.".
Steinstr. geradeaus,  Fußgängerzone "Oberstraße." überqueren in die "Ablassgasse" bis "Burgplatz"
"Burgplatz entlang vorbei an der "Alten Burg" mit Museum und "Wein-Haus Römerburg". Dort rechts in "Burgstraße." . 

Vor Fähre links in die Rheinallee.

Rhein entlang, vorbei an den Anlegestegen der "Weißen Flotte". Der "Karmeliterkirche" und vielen weiteren Sehenswürdigkeiten.
Ende der Fußgängerzone, Beginn der "Größten Rheinschleife der Welt". Rechtsrheinisch über dem Rhein der Ort "Filsen"
Bei Beginn der Rheinschleife in den "Kreuzweg". Entlang bis B9. Diese überqueren (rechts St. Remigiusplatz)
Durch Unterführung (Bahngleise) in das Mühltal. Nach Unterführung rechts in Weinstube "Fondels-Mühle" und Landgasthof "Zum Mühlchen"
Links vom Landgasthof "Zum Mühlchen" beginnt der Aufstieg über einen schmalen Pfad, der unterhalb der Sesselbahn entlang führt und nur Wanderfreunden mit einer guten körperlichen Verfassung zu empfehlen ist.

Alternativ besteht auch die Möglichkeit des Aufstiegs mit der Sesselbahn.              

Bei Aufstiegsende,  auf Anhöhe in den Waldweg.

Weg entlang vorbei in schmalen Pfad und an Sendemast bis Restaurant "Vierseenblick" mit Blick auf vier Rhein-Teilansichten.

Oberhalb Restaurant rechts auf Aussichtspunkt "Vierseenblick" mit herrlicher Aussicht.

 

"Vierseenblick"

 

weiter